Meine Arbeiten

CAD / 3D Modelle



Nachbau:

Nachbau: Chevrolet Camaro
Programm: Maya
1. Semester (2016)

Sonnencreme

Sonnencreme
Programm: Solidworks
2. Semester (2017)

Blechfalttier

Blechfalttier - Wolf
Programm: Solidworks
2. Semester (2017)

Nachbau:

Nachbau: Olympus C-2500L
Programm: Alias
3. Semester (2017)

Bügeleisen

Bügeleisen
Programm: Alias
3. Semester (2017)

Softwareprojekte



Tier-Online

Tier-Online
Programmier­sprache: Java
1. Semester (2016)

HSHL

HSHL Campus Navigator
Programmier­sprache: Java
2. Semester (2017)

Jarvis

Jarvis Spiel
Programmier­sprache: Java
3. Semester (2017)

Designprojekte



Gaming-Chair

Gaming-Chair
Programm: Illustrator
1. Semester (2016)

Rastplatz

Rastplatz - Farbleit­system
Programm: Illustrator
1. Semester (2016)

Broschüre

Broschüre
Programm: InDesign
1. Semester (2016)

Selbstdar­stellung

Selbstdar­stellung - Bildcom­posing
Programm: Photoshop
2. Semester (2017)

Stop-Motion

Stop-Motion - Film
Programm: Photoshop
2. Semester (2017)

fe3D

fe3D
Webent­wicklung
3. Semester (2017)

Portfolio

Portfolio
Webent­wicklung
Hobby / Freizeit (2018)

Zeichnungen / Gemaltes



Tom

Tom Wlaschiha - Portrait
Acryl auf Leinwand
Q1 (2015)

Skizzenbuch

Skizzenbuch
Bleistift
1. Semester (2016)

The

The Guru
Programm: Photoshop
Hobby / Freizeit (2017)

Drachen­wächter

Drachen­wächter
Programm: Photoshop
Hobby / Freizeit (2018)




Über mich

Mein Name ist Aaron Weihmann. Seit dem Wintersemester 2016 studiere ich Computervisualistik und Design an der Hochschule Hamm-Lippstadt. Ich bin im 4. Fachsemester und habe viel Spaß an meinem Studium.

Kurzbiografie

Ich bin 1997 in Soest geboren und war auf dem Conrad-von-Soest-Gymnasium. Im Frühjahr 2016 habe ich dort mein Abitur gemacht. Neben der Schule und dem Studium arbeite ich seit Mai 2015 in der Gaststätte "Zur Herbstlinde" in Oestinghausen.

Hobbys

Anfang des Jahres 2011 begann ich "Standard" zu tanzen. Da meine Tanzpartnerin aber zum Abitur aufhörte habe ich dann zu Hip-Hop gewechselt. Ich höre zudem sehr viel Musik und fahre gerne Longboard/Waveboard. Des weiteren male ich in meiner Freizeit gerne. Meistens male ich digital auf einem Grafiktablet in Photoshop. Ich bin ein riesieger Fan von Concept-Art und versuche mich selbst immer wieder darin.
Richtig Spaß am Programmieren habe ich leider erst zum Ende meiner Schullaufbahn gefunden. Seit dem habe ich mich jedoch deutlich gesteigert und jedes Projekt im Studium genutzt um meine fähigkeiten zu verbessern.